Edicon Logo

Energiemonitoring

Große energieintensive Unternehmen betreiben im Rahmen gesetzlich geforderter Energiemanagementsysteme ein aufwändiges Energiecontrolling und Energiemonitoring. Für KMU, Kommunen und Unternehmen der Wohnungswirtschaft gibt es deutlich günstigere Lösungen, um über ständig verfügbares Energiemonitoring Überblick über Energieverbräuche, Lastgänge und gefahrene Temperaturen zu gewinnen. Rechtzeitiges Eingreifen durch zeitnahe Datenanalysen hilft Spitzenlasten und damit unnötige Kosten zu vermeiden. Uneffiziente Fahrweisen Ihrer KWK- und Wärmeerzeugungsanlagen lassen sich schnell korrigieren.

 

 

Wir unterstützen Sie bei Planung, Implementierung und Betrieb von Energiemonitoring-/-controllingsystemen.